AGs & Projekte   AGs & Projekte   AGs & Projekte zurück
Die Golf-AG (Leitung: Falk Kunstmann)                                        Donnerstags sitzen 10 Schüler/innen im Alter von 12-15 Jahren  statt im Bus nach Hause auf dem Weg zu einer AG der besonderen Art: die „Golf AG".  Dieses Projekt ist eine Kooperation zwischen der Augustiner-Realschule Plus und dem Golf Club Eifel e.V. Den Unterricht erteilt Michael Pick, ein ausgebildeter Golflehrer. Auf dem Golfplatz dürfen die Teilnehmer hinter ihren tristen Schulbüchern auftauchen und mit viel Vergnügen Golf hautnah miterleben und ausprobieren. Sie lernen den exakten Griff und die Haltung beim Schlag, wie man zielt und sich richtig aufwärmt. Ihr großes Ziel ist die Platzreife, d.h., dass man alleine ohne Aufsicht auf alle Bahnen gehen darf. In der zweistündigen Übungseinheit haben sie dreierlei Möglichkeiten: - Üben an der Driving Range - Putten auf dem Putting-Green - Spielen auf den Bahnen Am beliebtesten sind natürlich die Gänge auf die Bahnen, wobei einem alles abverlangt wird: vom weiten Abschlag bis hin zum Putten auf dem Grün. Aber auch die seltenen Schläge mit dem Driver auf der Driving Range sind beliebt. Die meisten AG- Mitglieder sind von diesem Sport so fasziniert, dass sie in Erwägung ziehen, dem Club als vollwertiges Mitglied beizutreten. Treffen. David Schlosser (AG-Teilnehmer)
Augustiner-Realschule plus Hillesheim
Ganztagsschule in Angebotsform