März März März
Champions League Feeling an der Realschule Hillesheim In   der   Woche   vom   14.03.   –   17.03.16   ermittelte   die   Augustiner   Realschule   plus in   Hillesheim   ihre   Fußballmeister.   In   einer   Gruppenphase   wurden   zunächst   die jeweiligen   Sieger   und   Siegerinnen   in   den   einzelnen   Klassenstufen   gesucht   und gefunden.   Die   Spiele   waren   oftmals   an   Spannung   und   Dramatik   kaum   zu   über - bieten.   Dass   dabei   auch   Tore   fielen   und   es   zum   Teil   sehr   eng   zuging,   war   gut für das gesamte Turnier. Am   Donnerstag   war   es   dann   soweit.   Die   jeweiligen   Gruppenersten   der   Mädchen bzw. Jungen spielten die Finalrunde. Am Ende standen die Sieger/-innen fest. Bei den Mädchen gewannen: Klassenstufe 5/6: 6c Klassenstufen 7/8: 8b Klassenstufe 9/10: 10a Bei den Jungen hießen die Sieger: Klassenstufe 5/6: 6b Klassenstufen 7/8: 8a Klassenstufe 9/10: 10b Bei   aller   Faszination   wurde   aber   der   Aspekt   der   Fairness   von   allen   Schülern vorbildlich   umgesetzt   und   berücksichtigt.   Das   machte   letztendlich   alle   Schüler zu Sieger und Siegerinnen. Ein besonderer Dank gebührt dem Realschullehrer Falk Kunstmann, der das Turnier organisierte und leitete.
Kino statt Klasse! Augustiner-Realschule plus besucht British School Film Festival „So macht Englisch lernen Spaß!” - da sind Lea und Alexander, beide Schüler der Klasse 8a, sich einig. Gemeinsam mit den anderen Schülerinnen und Schülern der siebten und achten Klassen der Augustiner-Realschule plus haben sie sich die turbulente britische Filmkomödie „What we did on our holiday” in der Hillesheimer Eifel-Film-Bühne angesehen. Im Rahmen des British School Film Festivals (Britfilms), das vom Verband der Programmkinos und Filmkunsttheater in Deutschland durchgeführt wird, werden schon seit einigen Jahren ausgewählte englischsprachige Kinofilme speziell für Schulklassen gezeigt. Somit haben die Jugendlichen die günstige Gelegenheit, einmal einen Film im englischsprachigen Original in echter Kinoatmosphäre zu erleben. „Man versteht dabei zwar nicht jedes Wort, aber die Filmhandlung wird auch so deutlich. Außerdem gibt’s ja noch deutsche Untertitel”, erklärt Alexander. Auch die anderen Schüler der Augustiner-Realschule plus in Hillesheim dürfen sich auf ein besonderes Kinoerlebnis freuen. Für die fünften und sechsten Klassen steht die Neuverfilmung des Kinderbuchklassikers von Michael Bond „Paddington” auf dem Programm, in der der kleine Bär Paddington in London jede Menge Abenteuer erlebt. Und auf die neunten und zehnten Klassen wartet das für zwei Oscars nominierte amerikanische Geschichtsdrama „Selma”, in dem Martin Luther King für die Bürgerrechte der afroamerikanischen Bevölkerung kämpft. „Für jede Altersstufe ist etwas Passendes dabei”, bringt Lea es auf den Punkt, „und wir freuen uns jetzt schon auf die englischen Kinofilme im nächsten Jahr.”
Augustiner-Realschule plus Hillesheim
Ganztagsschule in Angebotsform